Dorfkonzerte 2021 – Blasmusik im Mittelpunkt

Wir haben uns im Sommer diesen Jahres mit einer Projektidee bei dem Förderprojekt IMPULS des BMCO (Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V.) beworben und eine Förderzusage für das Projekt „Dorfkonzerte – Blasmusik im Mittelpunkt“ erhalten.

Im Rahmen von NEUSTART KULTUR soll das Förderprogramm IMPULS den Musizierenden Impulse und Motivationshilfen zur nachhaltigen Stärkung und erhöhte Sichtbarkeit für den zeitnahen Neustart ermöglichen. Die Ensembles sollen zur schnellen Wiederaufnahme der Proben- und Konzerttätigkeit befähigt werden und Unterstützung bei durch die Pandemie beschleunigten Transformationsprozessen in den Bereichen (Wieder-) Gewinnung von Mitgliedern und Digitalität erhalten.

Wir freuen uns sehr über diese Gelegenheit und den Neustart unserer Musikkultur. Hauptidee dieses Projekts sind mehrere kleine Konzerte in verschiedenen Dörfern des Kreisgebiets, die zum einen den Dorfmittelpunkt beleben und zum anderen Werbung für Blasmusik und unsere Vereinsangebote machen sollen. Die Konzerte finden an folgenden Terminen und Spielstätten statt:

Sonntag, 19.09.21, 11.00 Uhr Sportplatz Taarstedt
Sonntag, 19.09.21, 16.00 Uhr Altes Amtsgebäude Schuby
Samstag, 25.09.21, 11.00 Uhr Amtsverwaltung Silberstedt
Samstag, 25.09.21, 16.00 Uhr Pastorat Treia

Alle Konzerte finden im Freien und nur bei gutem Wetter statt. Der Eintritt ist an allen Spielorten frei. Es gelten dabei die aktuellen Corona-Regeln des Landes Schleswig-Holstein. Es wird keine Bestuhlung für das Publikum geben.

In lockerer Atmosphäre ist jeder Zuhörer willkommen, der ein paar Takte Blasmusik genießen möchte oder sich über das Angebot unseres Vereins informieren möchte. Das Programm ist bunt gemischt und wird Titel aus allen Bereichen der modernen und traditionellen Blasmusik enthalten.

In Taarstedt wird das Programm durch den Feuerwehrmusikzug Westerakeby in Kooperation mit dem Schleiorchester Kappeln durchgeführt. An einigen Spielorten (Silberstedt, Taarstedt, Treia) wird für das leibliche Wohl mit einer Grillwurst durch die örtlichen Feuerwehren abgerundet.

Wir danken den beteiligten Gemeinden und Feuerwehren für die großartige Unterstützung.

Gefördert durch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.